Working Equitation Wochenende mit Marion Müller (verschoben auf 21./22.03.2020)

Geschrieben von Administrator. Veröffentlicht in Lehrgänge/Kurse

Beitragsseiten

In diesem Workshop zeigt uns die erfahrene Trainerin Marion Müller eine Kombination aus Dressur und präzisen Trailaufgaben, welche Pferd und Reiter zusammen bewältigen müssen. Hierbei ist höchste Konzentration von beiden erforderlich. Diese Art der alten Reiterei schweißt das Team eng zusammen und lässt die Bewegungen von Pferd und Reiter ineinander übergehen für feinste und korrekte Hilfengebung.

  • 21./22. September 2019
  • 12./13. Oktober 2019
  • 21./22. März 2020
  • Beginn an beiden Tagen:8:30
  • Teilnehmeranzahl: begrenzt; auf 10 Plätze
  • Auf dem Vereinsgelände des RuF Alfter.
  • Anmeldeschluß:

 


Inhalte:

  • Einführung und Theorie der Working Equitation
  • Abfrage der Dressurkenntnisse praktisch
  • Intensivtraining Trail Hindernisse


Trainerin

Marion Müller

  • Working Equitation Trainerin
  • Ausbildung bei Linda Tellington Jones und Peggy Cummings
  • Schülerin von Manolo Oliva


Kosten

Kursgebühr Aktive Teilnehmer
RuF-Mitglieder 115,00 EUR
Nicht-Mitglieder 135,00 EUR
Paddock und Verpflegung für Teilnehmer ist im Preis mit inbegriffen.
 
Es werden nur Nennungen mit gleichzeitiger Zahlung der Kursgebühr berücksichtigt. Der Betrag ist mit der verbindlichen Anmeldung an das Vereinskonto zu überweisen.
 
*Jugendliche des RuF können im Rahmen der Jugendförderung einen Zuschuss in Höhe von 25 % der Kursgebühren beantragen.

Kontakt und Anmeldung

Jennifer Jonas
Eine Bestätigung über den Platz erfolgt per Mail.
 

PDF-Documente

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.