Kursprogramm 2018 Birgit Hahnemann

Geschrieben von Administrator am . Veröffentlicht in Lehrgänge/Kurse

Birgit bietet regelmäßig Reitkurse

  • für die ganz Kleinen ("Mini-Kurse"),
  • "Dressur und Körperarbeit" zur besseren Kommunikation und Harmonie zwischen Reiter und Pferd
  • und für ein gemischtes Publikum aus Wiedereinsteigern, Reitern mit schlechten Erfahrungen, Eltern von reitenden Kindern, reinen Schnupper-Reitanfängern, Weiterbildungswilligen aus lehrenden und erziehenden Berufen sowie speziell für Erfahrungen im psychomotorischen Bereich die legendären "Abenteuer Pferd"-Kurse, in denen so ziemlich alles, was man mit und rund um das Pferd machen kann probiert und erfahren werden kann.

 


Mini-Kurse:

Ziel ist die spielerische Heranführung von Kindern im Alter von 4-12 Jahren an das Pferd.

Die Teilnahme ist auch ohne eigenes Pferd möglich.

Gelernt wird Putzen, Hufe pflegen, Füttern, Tränken, Führen und natürlich Reiten. Es wird auf einem Voltigierpferd geturnt und an der Longe geritten. Es gibt Reitunterricht in der Gruppe und zu zweit in der Reitbahn und im angrenzenden Waldgebiet.

Für den letzten Nachmittag laden wir schon jetzt alle Eltern, Geschwister und Freunde um 14 Uhr zu einer kleinen Vorführung auf dem Reitgelände ein. Es wäre toll, wenn jeder etwas für unser gemeinsames Kaffee und Kuchenbuffet mitbringen könnte. Bitte auch an Tassen und Teller für alle Familienmitglieder und Fans denken.


Dressur / Körperarbeit für Reiter:

Wer an diesem Kurs teilnehmen möchte, sollte die Bereitschaft mitbringen, nicht nur an seinem Pferd sondern auch an sich zu arbeiten. Ziel ist die Verbesserung von Sitz und Einwirkung beim dressurmäßigen Reiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Isländer oder einen „Außerisischen“ reiten. In jedem Fall wird sich Ihr Pferd über Ihre neu gewonnene Präzision, Leichtigkeit und Geschmeidigkeit freuen.


Abenteuer Pferd

Geeignet ist der Kurs sowohl für (Noch-)Nicht-Reiter als auch Leute mit Reiterfahrung.

In diesem Kurs kann so ziemlich alles, was man mit und rund um das Pferd machen kann, probiert und erfahren werden. Das genaue Themenspektrum wird nach den Wünschen der Teilnehmer zusammengestellt:

"Unter fachkundiger Anleitung mehrerer Trainer werden wir versuchen, Ihnen den Umgang mit dem Pferd, die Körpersprache, die Bodenarbeit und das Reiten näher zu bringen. Die Teilnahme ist mit eigenem Pferd oder mit unseren Pferden möglich.  Viele weitere Themen sind möglich und können mit den Wünschen der Teilnehmer abgesprochen werden, wie z.B. Horsemanship, Gangpferdereiten, Springen, Dressur, Longenarbeit, Voltigieren, Reiterspiele und mehr.
Neugierig auf diesen „etwas anderen Kurs“?"

Die Teilnehmerkreise der letzten Jahre umfaßten ein breites Spektrum aus Wiedereinsteigern, Reitern mit schlechten Erfahrungen, Eltern von reitenden Kindern, reinen Schnupper-Reitanfängern, und Weiterbildungswilligen aus lehrenden und erziehenden Berufen.

Insbesondere wird dieser Kurs über unseren den Mitveranstalter, die "Rheinischen Akademie im Förderverein für Psychomotorik Bonn e.V." organisiert, da auch neue Erfahrungen und Weiterbildung im psychomotorischen Bereich geboten werden.

Achtung: Das Anmeldeverfahren für diesen Kurs läuft über die Rheinische Akademie im Förderverein für Psychomotorik Bonn e.V."!


Kosten

Datum  Kursart  Kosten   
     Mitglieder  Nichtmitglieder
11. – 13.05.18  Minikurs  € 155,-  € 170,-
13. – 15.07.18  Abenteuer
Pferd
 € 190,-  € 220,-
21. – 22.07.18 Dressur /
Körperarbeit
€ 130,- € 150,-
28. – 30.09.18 Minikurs € 190,- € 220,-


Infos und Anmeldung

Flyer und Anmeldeformular erhaltet Ihr unter den folgenden Links:

Die Anmeldung zum Kurs Abenteuer Pferd erfolgt bei der Rheinischen Akademie im Förderverein für Psychomotorik Bonn e.V. - Anmeldeunterlagen bitte anfordern unter www.psychomotorik-bonn.de oder direkt buchen unter https://www.psychomotorik-bonn.de/seminare-kurse/tagesfortbildung-buchen/kurs-32-abenteuer-pferd/